WarriorCats RPG

Lerne die Gebräuche der Clans, verdiene dir deinen Kriegernamen, kämpfe für deinen Clan!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Jahreszeit
B L A T T F A L L
Infos zum RPG
LichtClan :
-Wetter:
-Beute:
-Sonstiges:

SturmClan :

-Wetter:
-Beute:
- Sonstiges:

SonnenClan :

-Wetter:
-Beute:
-Sonstiges:

SchattenClan:

-Wetter:
-Beute:
-Sonstiges:
Neueste Themen
» Steckbrief Vorlage
Fr März 21, 2014 8:57 am von Blattpfote

» Vorstellung von Blattpfote
Fr März 21, 2014 8:01 am von Blattpfote

» Rosen für alle
Do Feb 21, 2013 3:46 am von Schattenrose

» Alles Gute Schattenrose!!!
Mo Jan 14, 2013 3:01 am von Vanilleblume

» Grafiken - Landschaften
Di Nov 20, 2012 1:51 am von Glücksklee

» Rpg-Regeln
Mi Nov 14, 2012 9:49 am von Glöckchenstern

» Maus, Maus, Katze!
Mi Nov 14, 2012 7:01 am von Echoklang

» Hier komme ICH!
Mi Nov 14, 2012 6:50 am von Echoklang

» Hallihallo!!!!
Mi Nov 14, 2012 6:45 am von Echoklang

Umfrage
Der beliebteste Chara in diesem Forum ist Eichhornschweif.
Statistik
Wir haben 57 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Blattpfote.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 11247 Beiträge geschrieben zu 258 Themen

Teilen | 
 

 Luchsjunges erzählt (FF)

Nach unten 
AutorNachricht
Luchsjunges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 04.04.12
Ort : Neben meiner Mutter Glöckchen <3

BeitragThema: Luchsjunges erzählt (FF)   Mi Apr 11, 2012 10:30 pm

Hallo, ich bin Luchsjunges.
Ich möchte dir eine Geschichte erzählen.
Spechtpfote erwachte aus einem tiefen Schlaf. "Finkenpfote, Tollkirschpfote, aufgewacht!", rief er den Schülern zu, die noch im Bau waren.
Finkenpfote brummelte nur verstimmt und drehte sich in seinem Moosnest um, doch als sich Spechtpfote zu Tollkirschpfote wendete, saß diese aufrecht da und putzte sich. "Lass den Faulpelz schlafen", maunzte sie spöttisch. Als der Kater in ihre stechend grünen Augen sah, machte sich ein kribbelndes Gefühl in seinem Bauch breit. Fasziniert folgte er ihr, als sie elegant auf die Pfoten sprang und aus dem Schülerbau schlich. Die Lichtung lag still da. Die erste Morgenpatrouille und die Jagdpatrouille waren schon losgezogen, die anderen Katzen waren auch nicht zu sehen. Es war anzunehmen, dass sie jagten oder schliefen. Plötzlich landete etwas genau hinter den beiden Katzen. "Feinde? SchattenClan?", dachte Spechtpfote erschrocken. Instinktiv wirbelte er fauchend herum. "Langsam mit den jungen Katzen", miaute eine ihm wohl bekannte Stimme. "Federstern." Beschämt senkte Spechtpfote seinen Blick und wendete sich Von Tollkirschpfote ab, damit sie nicht sah, dass er rot wurde. "Dummer Fellsack", hörte er ihre Stimme hinter sich."Hast du immer noch nicht gelernt, die Luft zu prüfen, bevor du angreifst?", fragte Federstern. "Wieso jetzt? Wieso ausgerechnet jetzt? Wieso musste er mich zurecht weisen, wenn Tollkirschpfote dabei ist? Selber Schuld, blöder Fellball. Hättest du halt aufpasst", dachte Spechtpfote. "Nun, wie dem auch sei, Spechtpfote,", erhob Federstern wieder seine Stimme,"deinem Mentor, Donnerherz, geht es nicht so gut, er ist bei Regenherz im Heilerbau. Tollkirschpfote und du, geht die Markierungen zum FlussClan erneuern." Freude erfüllte Spechtpfote.
Nachdem alle Markierungen gesetzt waren, sagte Tollkirschpfote: "Geh du am Besten ins Lager zurück, ich jage noch ein wenig. Spechtpfote nickte enttäuscht, war jedoch zu stolz um zu Fragen, ob er mitjagen dürfe. Langsam trottete der Kater Richtung Lager.

Nachdem Spechtpfote die Ältesten und die Jungen mit Frischbeute versorgt hatte, bemerkte er, dass Tollkirschpfote immer noch nicht da war. "Zum SternenClan, da ist doch was faul!", murmelte er leise vor sich hin. Er beschloss, dass er sie suchen gehen würde. Schnell trabte er zu der Stelle an der sie sich getrennt hatten. Seine Kameradin war nicht da, doch ihre Duftspur lag deutlich in der Luft. Verwirrt nahm Spechtpfote wahr, dass sie Richtung SchattenClan Grenze führte. Er folgte der Spur eine Weile, Dann vernahm er leise Stimmen. Schnell schlüpfte er in einen hohlen Baumstamm, wo er alles sehen konnte. Nun drangen auch die Stimmen klar und deutlich zu ihm rüber. Der Kater stutzte. Das war doch Falkenpfote, der Sohn des Anführers des SchattenClans, der mit Tollkirschpfote sprach! "So ein Mäusehirn! Was tut sie mit dem Schuft? Und... Sie ist ja auf dem Territorium des SchattenClans!", schimpfte Spechtpfote erschrocken vor sich hin. Dann besann er sich aber und beobachtete die Beiden. Die Augen der roten Kätzin waren sanft geworden und ihr Blick ruhte auf Falkenpfote. Ihren Schwanz hatte sie zärtlich um seine Hüfte gelegt. Falkenpfote ließ die Muskeln unter seinem tiefbraunen Pelz spielen. Spechtpfote war halb blind vor Eifersucht. Eine Zeit Lang geschah nichts, Dann berührte Falkenpfote Tollkirschpfotes Nase mit der seinen. "Ich Liebe dich", miaute er sanft. "Ich dich auch",schnurrte sie voller Wohlbehagen. Auf einmal sprang Falkenpfote auf und warf Tollkirschpfote um. "Du blöder Fellball!", knurrte die Kätzin," Ein blöder Fellball , den ich liebe." Spielerisch tollten sie auf der Wiese herum. Keuchend blieben sie schließlich stehen. Sie standen gegenüber voneinander. .Falkenpfote machte einen Schritt nach vorne, sodass er nur noch eine Haarlänge von Tollkirschpfote entfernt war. Die Sonne ging langsam unter. Die beiden Katzen setzten sich nebeneinander, mit dem eigenem Schwanz den anderen umschlungen." Ich... Ich werde sie küssen", überlegte Falkenpfote. Er gab sich einen Ruck und berührte sanft Tollkirschpfotes Lippen. "Ich liebe ihn", dachte die rote Schülerin. Falkenpfote regestrierte erfreut, wie seine Liebe den Kuss erwiderte. Die Sonne ging wie ein glühender, roter Ball am Horizont unter und die beiden Katzen hoben sich als schwarze Silouhetten ab. "Ich muss sofort ins Lager! Ich habe die Zeit vergessen!" Erschrocken erhob sich die DonnerClan Kätzin und eilte davon. "Morgen bei Sonnenhoch bei den Sonnenfelsen, ja?", rief sie noch über die Schulter zurück. Spechtpfote kletterte eilig aus seinem Versteck und rannte Richtung Lager. "Sie verstößt gegen das Gesetz der Krieger! Ich werde um sie kämpfen!", beschloss er grimmig.

Am nächsten Morgen wurde Spechtpfote von dem Ruf seines Anführers geweckt: "Alle Katzen, die alt genug sind, ihre Beute selber zu jagen, mögen sich unter der Hochnase zu einem Clantreffen einfinden!", drang Federsterns klare Stimme zu ihm. Ächzend erhob er sich und sah noch Tollkirschpfote aus dem Schülerbau verschwinden. Ihr roter Pelz glänzte wie Kupfer, er war heute besonders gut gereinigt worden


Zuletzt von Luchsjunges am Do Apr 12, 2012 1:54 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Federsturm
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1042
Anmeldedatum : 01.01.12
Alter : 21
Ort : SturmClan Lager

BeitragThema: Re: Luchsjunges erzählt (FF)   Mi Apr 11, 2012 10:57 pm

Tolle Geschichte! =) Wirklich spannend Very Happy
Nur.. du hast den ersten Abschnitt nochmal wiederholt. Wink
Lg Lyn

_________________
Moderator- not your personal entertainer!
Lyn is in the house O_=
I'm your NiGhTmArE!
'' Get a life! ''
Ava by Echo, thanks :*
Nach oben Nach unten
Glücksklee
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1021
Anmeldedatum : 01.02.12
Alter : 21
Ort : Lager

BeitragThema: Re: Luchsjunges erzählt (FF)   Do Apr 12, 2012 12:13 am

Ja echt tolle Geschichte scheib noch mehr!

_________________
Ich war hier gezeichnet wüstensand!

Nach oben Nach unten
Luchsjunges
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 04.04.12
Ort : Neben meiner Mutter Glöckchen <3

BeitragThema: Re: Luchsjunges erzählt (FF)   Do Apr 12, 2012 1:55 am

Danke euch beiden.
Ups, ich habs geändert und weitergeschrieben
LG

_________________
Danke für den tollen Avatar, Echoklang!
Er braucht ein wildes Ding.
Ich hab Arsch, Herz, Kopf und Pepp.
Bin außen Prinzessin und ein Freak in seinem Bett.
Ein klein bisschen Lady und ein klein bisschen Gaga.
Ich bin ein wildes Ding. :'D
Hol mich doch :'D
Nach oben Nach unten
Vanilleblume
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 1262
Anmeldedatum : 24.12.11
Alter : 20
Ort : auf Patrouille

BeitragThema: Re: Luchsjunges erzählt (FF)   Do Apr 12, 2012 5:19 am

WOW°! Voll guut! Schreib doch bitte noch weiter ! Smile

_________________
E m m A, c'est moi!
Nach oben Nach unten
http://warriorcats-legends.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Luchsjunges erzählt (FF)   

Nach oben Nach unten
 
Luchsjunges erzählt (FF)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 14. Juli Ich meldete mich bei ihm... aktueller Stand
» Krankenzimmer
» Er ist glücklich mit ihr...
» Mein Ex hat eine neue Freundin =(
» Die Legende des schwarzen Ritters

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WarriorCats RPG :: Community :: WarriorCats Bücher usw. :: Geschichten-
Gehe zu: